Carp-Sounder - Die Bissanzeiger - Tel.: +49 (0) 6442 51 52 - info@carp-sounder.de

Dennis Wrase

Dennis Wrase

Mein Name ist Dennis Wrase.

Ich bin in den 70ern geboren und in Berlin aufgewachsen.
Meine Hobbys sind das Karpfenangeln sowie die Photographie.
Glücklicherweise kann man beide Hobbys ideal miteinander verbinden.

So ist es für mich die Perfektion meiner Hobbys, meine Leidenschaft des Angelns durch hochwertig anmutende Photographien festzuhalten.

Welche Leidenschaft bei mir einen höheren Stellenwert hat kann ich noch nicht einmal sagen.
Aber gewiss hat das Karpfenangeln mit all seinen Facetten den Reiz des Erlebens in der Natur.
Früher habe ich oft an Gewässern rund um Berlin gefischt, allen voran sämtliche Berliner Kanäle und die Umgebung Brandenburgs. Seit ich auf Sylt lebe, habe ich kennengelernt, welchen Reiz die heimischen Gewässer auf der Insel haben.

Mein Anspruch war es schon immer, zum einen in der Photographie durch hochwertiges Equipment anspruchsvolle Ergebnisse zu erzielen sowie auch beim Karpfenangeln durch professionelles Tackle erfolgreich zu sein.

So war u.a. der Einsatz professioneller und zuverlässiger Bissanzeiger schon immer ein Thema.
Und so hat sich über viele Jahre meine Affinität zu Carpsounder immer mehr ausgebaut.
Ich habe relativ schnell festgestellt, mit welcher Leidenschaft die Familie Flauger Ihr kleines aber feines Unternehmen führt. Durch die Tatsache, hier vor Ort keinen Fachhändler zu haben, habe ich immer wieder für Produktfragen den Kontakt zu Carpsounder in Braunfels direkt gesucht.
Hier wurde ich mit absoluter Hingabe und Freundlichkeit bedient und beraten, so daß ich von der Kompetenz und Zuvorkommenheit des Unternehmens total beeindruckt war. Ich habe zumindest noch kein Unternehmen kennengelernt, was so kundennah und serviceorientiert arbeitet.

Da ich auch mit meinen Freunden auch zusammen ein Team mit dem außergewöhnlichen Namen “Die Bekloppten Carphunter” bilde, war die Frage in den letzten Jahren nicht mehr wie logisch, ob hier nicht Carpsounder uns als Sponsor zur Seite steht.

Nach Kontaktaufnahme mit Matthias Sommer im Hause Carpsounder wurde die Anfrage recht schnell bestätigt und wir konnten uns glücklich schätzen, einige bisher noch uns unbekannten Artikel wie Campsecure, e.Box und Dropstar mini Hanger zur Verfügung gestellt bekommen zu haben.

So habe ich mit meinem Team fast das ganze Portfolio von Carpsounder kennenlernen dürfen, was zur Folge hatte, daß ich mich mit CARPSOUNDER zu 100% identifizieren konnte. Aus dieser stetig gewachsenen Bekanntschaft wurde eine fast schon persönliche Freundschaft, vor allem mit Matthias Sommer.

Der Schritt und die Fragestellung von Carpsounder, als Supporter tätig sein zu wollen war für mich nicht nur eine Frage der Ehre, sondern erfüllte mich mit Stolz so dass ich unmittelbar zugesagt habe.

Meine Aufgabe ist es nunmehr, Carpsounder zu supporten und vor allem durch meine Photografie zu unterstützen.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und werde versuchen, ab sofort einen kleinen Teil dazu beizutragen, die Philisophie von Carpsounder zu vertreten und zu promoten.

 

© Copyright 2015 Carp-Sounder