Carp-Sounder - Die Bissanzeiger - Tel.: +49 (0) 6442 51 52 - info@carp-sounder.de
  • BA-CA-B
  • Der Carpsounder Bissanzeiger mit “eingebauter Langlebigkeit”!

    Einfache, bedienfreundliche Bisserkennung per Ton und LED.

    Lautstärkenreduzierung durch mitgelieferten Tonstopfen.

    Lieferung incl. 9V Block Batterie. Edelstahlverschraubung. Windohren.

    Extrem robustes und stabiles Gehäuse.

    Wasserdicht.

    • UVP: 1,00 €

      29,99 €

      Auswahl aufheben


    LED Farben:



    ArtNr.: BA-CAEAN: Kategorie: .

Produktbeschreibung

  • Automatische Ein und Ausschaltung
  • 100% wasserdicht
  • Superhelle Leuchtdiode
  • Nachleuchtdauer der LED ca. 12 sec.
  • Lautes Tonsignal
  • Batteriesparmodus (ca. 3 – 4 Jahre Lebensdauer)
  • Robustes Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyamid
  • Edelstahlverschraubung
  • Laufradblockiersystem (Schieber in LED Farbe) hilfreich beim Schnurspannen
  • zwei Lautstärken einstellbar durch mitgelieferten Tonstopfen
  • camou Design
  • Windohren zur optimierten Rutenauflage
  • Abmaße Gehäuse: 100 mm x 58 mm x 34 mm
  • Batterie: 9 V Block

Downloads

Zubehör

Zusatzinformationen

Die Story zum Carpsounder Basic Camou Bissanzeiger!
In den Anfangszeiten des Karpfenangelns gab es nur wenige elektronische Bissanzeiger. Der Carpsounder Basic Camou war der erste wasserdichte, absolut robuste und zuverlässige Bissanzeiger auf dem Markt. Entwickelt und hergestellt von Helmut Flauger, dem Firmangründer von Carpsounder um damit am Cassien in Frankreich angeln zu können. Die legendäre Technik, seine robuste Bauweise und die zuverlässige Funktion unter den härtesten Bedingungen machten diesen Bissanzeiger schnell zu einem der gefragtesten Bissanzeiger in dieser Zeit. Durch die stetigen Weiterentwicklungen an diesem Produkt ist der Carpsounder Basic Camou auch heute noch im Programm und wird bei vielen Anglern in ganz Europa sehr geschätzt. Legendär waren auch die Karpfenfänge zu dieser Zeit mit den ersten Carpsounder Bissanzeigern. Helmut und Thomas Flauger fingen damals am Cassien schon Karpfen von über 50 Pfund, und das vor über 25 Jahren!
Quelle: Bericht in Fisch und Fang, Ausgabe 2, Jahrgang 32, 1991

Artikel Fisch und Fang

Ähnliche Produkte

© Copyright 2015 Carp-Sounder